Photovoltaik (PV) in der Finanzkrise – droht Bankrott?

PV - FeldBild eines PV - Feldes

 Photovoltaik (PV) eine krisensichere Anlage oder droht der Bankrott? Eine relativ neue Kategorie der Anlage sind Photovoltaikanlagen auch PV-Anlagen genannt. Die Firma Solarworld wirbt: Werden Sie zum Stromproduzenten indem Sie sich eine PV kaufen und diese über ein Darlehen finanzieren lassen (z.B. über die KFW Bankengruppe). Dann verkaufen Sie diesen Strom zum Fixpreis, der über…

Continue Reading →

Wie sicher ist ein Bausparvertrag?

Bausparvertrag Bild

„Papi, wenn ich groß bin will ich auch mal Spießer werden!“, so sehen wir es im Fernsehen. Der Koonsument des toll gemachten Spots setzt Speißertum mit Sicherheit gleich und Sicherheit ist doch genau das, wonach man in diesen Tagen von Eurokrise und Finanzkrise sucht. Doch ist Bausparen eine gute Investition? Eine Frage, die sich mittlerweile…

Continue Reading →

Die Zins-Verschwörung

Cartoon über das Thema Zinsen

Eine Verschwörung (Lehnübersetzung von lat. coniuratio; auch: Konspiration) ist ein heimliches Bündnis mehrerer Personen mit dem Zweck, einen Plan auszuführen; dieser kann ein selbstsüchtiges, verwerfliches Ziel haben und den Schaden anderer beinhalten, aber auch die Beseitigung tatsächlicher oder vermeintlicher Missstände umfassen. Eine Verschwörung beruht also nicht notwendigerweise auf moralisch niederen Motiven, sie basiert jedoch stets…

Continue Reading →

Wie und in was soll ich 10.000,- € investieren?

Abbildung von zehntausend Euro

Wie soll ich mein Geld anlegen? Was soll, was kann man denn heute noch machen? Diese und ähnliche Fragen erreichen mich fast täglich. Stellen Sie diese Frage zehn Finanzberatern, so erhalten Sie meist zehn direkt Antworten. Leider! Und das sogar in Zeiten einer Finanzkrise, einer Eurokrise, wie wir sie ja immer noch aktuell haben. Unglaublich!…

Continue Reading →

Fiatgeld / Fiat Money

Assignat über 500 Livres von 1794

Beschäftigen wir uns heute mit dem Begriff Fiat Geld: Hier erst einmal die Definition von Wikipedia dazu: „Fiatgeld (auch englisch Fiat money) ist ein Objekt ohne intrinsischen Wert, das als Tauschmittel dient. Das Gegenteil von Fiatgeld ist Warengeld, das z. B. als Tabak, Reis, Gold oder Silber neben dem äußeren Tauschwert auch einen intrinsischen (Waren-)Wert hat,…

Continue Reading →

Der Euro ist kein echtes Geld

Auch in Zeiten von Inflation, Finanzkrise, Eurokrise und zunehmender Instabilität des Euro ist dieser aktuell gesetzliches Zahlungsmittel in der Bundesrepublik Deutschland und weiterer Länder. Begleiten Sie mich bei einem Experiment? Nehmen Sie doch einmal Ihre Brieftasche heraus, öffnen Sie sie und holen einen 10, 20 oder 50-Euro-Schein heraus. Sehen Sie ihn sich an. Was halten…

Continue Reading →

Der Einlagensicherungsfonds – vermeintliche Sicherheit

Der Einlagensicherungsfonds sichert gesetzlich mindestens 100.000,- € eines Sparers bei seiner Bank oder Sparkasse gesetzlich gegen Verlust ab. Bei einer Bankenkrise wird er uns schützen. Das glauben wir – Doch das ist FALSCH! Und dieses Denken wird von Banken und Politik unterstützt und soll uns in falscher Sicherheit wiegen. Es ist schlichtweg eine jedoch nicht…

Continue Reading →

Der Goldpreis ist manipuliert

Chart des Goldpreises

Wir schreiben Freitag den 12. April 2013. Das Wochenende steht bevor. China erwartet seine sogenannten „Golden Weeks“. Wochen mit vielen Feiertagen. Da wird natürlich nicht in den sonst üblichen Mengen Gold gekauft. Die Chinesen sind nämlich große Goldkäufer… DA plötzlich: Eine US-Großbank erteilt aus heiterem Himmel eine Verkaufsorder für 3,2 Millionen Unzen Feingold. Der Preis…

Continue Reading →